Die nachfolgende Beschreibung gilt sowohl für Projektcontrolling Compact, Standard als auch Advanced. 

 

Wenn Sie ein Projekt für Projektcontrolling aktiviert haben, besteht neben eventuellen anderen PVs höchstens eine PC je Projekt. Diese PC ist die Projektcontrolling-Arbeitsvariante. Wenn Sie eine Publikation des Projektes erstellen möchten (ein Perioden- oder Phasenbericht), bildet die PC hierfür die Grundlage. 

 

In der Praxis möchten Sie mehrere Szenarien in Reaforce berechnen können, wobei Sie erst im Moment der Publikation entscheiden möchten, welche Variante (entweder die PC oder eine andere PV) die Grundlage hierfür bilden muss.  

Wenn Sie eine andere PV als die heutige PC zur Publikation verwenden möchten, können Sie diese andere Projektvariante als Variante für Projektcontrolling anweisen. Diesbezüglich müssen allerdings einige Voraussetzungen erfüllt werden, nämlich:

  • Sie sind der Projekteigentümer.
  • Sie verfügen über eine Projektcontrolling-Lizenz.
  • Es ist schon eine PC Variante anwesend.
  • Die ausgewählte Variante ist eine PV.

 

Wenn die vorgenannten Voraussetzungen erfüllt sind, können Sie den gewünschten Wechsel von PV auf PC ausführen. 

 

Handlungsanweisung: 

  • Bewegen Sie den Mauszeiger in Reaforce auf die betreffende PV.
  • Klicken Sie auf die rechte Maustaste und wählen Sie „PV nach PC umwandeln“ aus.

Beispiel: Umwandlung PV in Variante für Projektcontrolling

 

Wenn Sie die vorgenannte Aktion ausführen, werden anschließend einige Kontrollen durchgeführt, um festzustellen, ob die PV in eine PC umgewandelt werden darf. Neben den bereits genannten Voraussetzungen bestehen noch einige andere Voraussetzungen, die für eine erfolgreiche Umwandlung erfüllt werden müssen. 

  • Es darf sich kein Periodenbericht in der Prüfung befinden.
  • Es darf sich kein Phasenbericht in der Prüfung befinden.
  • Es darf sich keinen Budgetantrag in der Prüfung befinden.

 

Wenn die Voraussetzungen nicht erfüllt werden, erscheint eine Mitteilung (mit allen Voraussetzungen, die nicht erfüllt sind), sodass Sie hierauf reagieren können.

Nach einer erfolgreichen Umwandlung wird die Projektübersicht angepasst.