Mit der Funktion Verwaltung können pro Organisationseinheit diverse Eigenschaften eingestellt werden, welche Standardwerte, Projekte und Projektberiebe im Programm Reaforce betreffen.

 


6.1 Standardwerte

Hier werden die einer Organisationseinheit zugeordneten Standardwerte-sätze, sowohl für die Gebäudeentwicklung als auch für Bauprojekte, verwaltet.

Benutzer, welchen das Recht ‘Standardwerte’ für die betreffende Organisationseinheit zugewiesen wurde, können die Standardwertesätze folglich bearbeiten und pflegen.

Weitere Erläuterungen zu den Standardwerten finden Sie in Kapitel 3 dieses Dokuments.

 


6.2 Projekte

Hier ist es möglich ein Projekt einer anderen Organisationseinheit zuzuweisen, den Eigentümer eines Projektes oder einer Variante zu ändern oder weiteren Benutzern Zugang zu Projekten, Varianten oder Publikationen einzuräumen.

 

Wenn ein Benutzer ein Projekt in Reaforce löscht, wird dieses nicht endgültig gelöscht, sondern deaktiviert und wird im Applikationsmanagement sichtbar. Nur ein Verwalter kann ein Projekt endgültig löschen oder auch wieder aktivieren.

 

Zusätzlich enthält Reaforce  eine Archiv Funktion. Benutzer können auswählen, ob ein Projekt archiviert werden soll (vorarchivieren). Sobald ein Projekt publiziert wurde (Ausnahme: nur freien Publikationen), kann ein Projekt nur archiviert und nicht mehr gelöscht werden.

 

Benutzer, welchen das Recht ‘Verwalter Projekte’ für die betreffende Organisationseinheit zugewiesen wurde, können die Projekte folglich bearbeiten und pflegen.

 

6.2.1 Aktiv

Mit dieser Funktion werden aktuelle Projekte bearbeitet.

 

In der Baumstruktur werden alle aktuellen Projekte angezeigt, sortiert nach Organisationseinheit. Wenn ein Benutzer ausgewählt ist, erscheinen im rechten Fenster die dazugehörigen Projekte. Wenn ein Projekt ausgewählt wurde, erscheinen im rechten Fenster die dazugehörigen Projektvarianten. Durch den Doppelklick auf ein Projekt im rechten Fenster erscheint ein Dialogfenster, welches aus drei verschiedenen Tabs besteht: Allgemein, Varianten, und Extra Zugang

 

Der Dialog Allgemein beinhaltet folgende Felder:

Projekt

Name des Projektes (nicht änderbar)

Eigentümer

Eigentümer des Projektes; ; mit dem Button Eigentümer ändern kann dieser geändert werden

Stadt

Stadt, in der das Projekt durchgeführt wird (nicht änderbar)

Lokation

Lokation / Straße des Projektes (nicht änderbar)

Art

Art Projekt - Grundstück / Gebäude (nicht änderbar)

Publikationen

Organisationseinheit

Sind Publikationen veröffentlicht worden (nicht änderbar)

Name des Organisationseinheit; mit dem Button Organisationseinheit ändern kann dieser geändert werden

 

Anmerkung

Bei Änderung des Projekteigentümers werden alle dem Projekt zugeordneten Varianten an den neuen Eigentümer übertragen.

 

Screenshot vom Dialogfenster Allgemein

 

Der Dialog Extra Zugang beinhaltet eine Liste von Benutzern, die Zugang zu den Publikationen des Projektes haben:

Benutzer

Name des Benutzers; mit Hilfe der Buttons Hinzufügen und Löschen ist es möglich, neue Benutzer hinzuzufügen oder vorhandene Benutzer zu löschen

Funktion

Funktion des Benutzers in der Organisation

 

Durch das Doppelklicken auf eine Variante im rechten Bildschirm öffnet sich der Dialog Variante. Dieser besteht aus bis zu zwei Tabs, Allgemein und Beschlussfassung (im Fall von Publikationen)

 

Das Dialogfenster Allgemein beinhaltet folgende Felder:

Variante

Name der Variante (nicht änderbar)

Variante-Eigentümer

Eigentümer der Variante; 

Publikationssorte

Art der Publikation (nicht änderbar, nur sichtbar, wenn Publikation vorhanden)

Berechnet mit Reaforce Version

Gibt die Versionsnummer der Reaforce Version an, mit der die Variante erstellt wurde

Datum letzte Berechnung

Datum der letzten Berechnung

Datum letzte Änderung

Datum der letzten Änderung

 

Das Dialogfenster Beschlussfassung ist nur sichtbar, wenn eine Variante publiziert wurde. Das Fenster beinhaltet folgende Felder:

Publikationssorte

Publikationsart (vordefiniert und nicht änderbar)

Publikationstyp

Publikationstyp (durch den Systemverwalter konfigurierbar, zB. Monat, Quartal)

Publikationsdatum

Datum der Publikation

Status

Status der Publikation (genehmigt, nicht genehmigt)

Prüfungsdatum

Datum, wann die Publikation geprüft wurde

Geprüft / zu prüfen durch

Name des Prüfers


Anmerkung

Manche Felder sind bei bestimmten Arten von Publikationen nicht verfügbar (Beispiel: Freie Publikationen müssen nicht geprüft werden)

 

6.2.2 Archiv

Mit dieser Funktion können Projekte, welche durch den Benutzer archiviert wurden, wieder aktiviert werden. Die Historie und damit die Projekte selber können nicht gelöscht werden (Compliance).

 

Der Dialog Archiv beinhaltet folgende Felder:

Projekt

Name des Projektes (nicht änderbar)

Eigentümer

Eigentümer des Projektes (nicht änderbar)

Stadt

Stadt, in der das Projekt durchgeführt wird (nicht änderbar)

Lokation

Lokation / Straße des Projektes (nicht änderbar)

Typ

Typ Projekt - Grundstück / Gebäude (nicht änderbar)

Publikationen

Sind Publikationen veröffentlicht worden (nicht änderbar)

 

Mit dem Button Aktiviere kann ein Projekt wieder aktiviert werden.

Screenshot vom Dialog Archiv

 

Anmerkung

  • Ein Projekt, welches wieder aktiviert wird, bleibt Eigentümer des ursprünglichen Benutzers und ist wieder im Projektbaum in Reaforce sichtbar
  • Durch das Vorarchivieren eines Projektes vom Projekteigentümer verschwinden alle Varianten (auch diese, die mittels Extra Zugang im Zugriff waren) des Projektes.

 

6.2.3 Inaktiv

Mit dieser Funktion können Projekte, welche durch den Benutzer entfernt wurden, final gelöscht werden. Ein Projekt kann final gelöscht werden, indem mit der rechten Maustaste auf das Projekt geklickt, und im sich öffnenden Menü Löschen ausgewählt wird. Wenn ein Benutzer ein Projekt versehentlich entfernt hat, kann das Projekt mit der Funktion Eigenschaften – Aktivieren wieder aktiviert werden. 

 

Der Dialog Inaktiv beinhaltet folgende Felder:

Projekt

Name des Projektes (nicht änderbar)

Eigentümer

Eigentümer des Projektes (nicht änderbar)

Stadt

Stadt, in der das Projekt durchgeführt wird (nicht änderbar)

Lokation

Lokation / Straße des Projektes (nicht änderbar)

Typ

Typ Projekt - Grundstück / Gebäude (nicht änderbar)

Publikationen

Sind Publikationen veröffentlicht worden (nicht änderbar)

 

Mit dem Button Aktiviere kann ein Projekt wieder aktiviert werden.

Screenshot vom Dialog Inaktiv


Anmerkung

  • Ein Projekt, welches wieder aktiviert wird, bleibt Eigentümer des ursprünglichen Benutzers und ist wieder im Projektbaum in Reaforce sichtbar

 


6.3 Projektbetriebe (nur bei Modul Projektcontrolling)

Mit dieser Funktion können Projektbetriebe angelegt werden zur Nutzung der Schnittstelle zur Buchhaltung / Finanzsoftware. Im rechten Fenster werden alle bereits angelegten Betriebe angezeigt. Durch Doppelklick auf einen Betrieb öffnet sich ein Dialogfenster.

 

Der Dialog Projektbetriebe beinhaltet folgende Felder:

Code

Administrative Nummer des Projektbetriebes

Name

Name des Betriebes

Anmerkung

Freies Feld für weitere Anmerkungen

Aktiv

Nur aktive Betriebe können für die Schnittstelle ausgewählt werden

Der Name und der Code eines Projektbetriebes mit dem Status ‘Aktiv’ kann noch geändert werden, solange der Betrieb an kein Projekt in Reaforce gekoppelt ist.